Corona-Regeln in NRW – Neuerungen

Liebe Eltern,

soeben hat uns die Landesregierung mitgeteilt, dass NRW die Möglichkeit der Übergangsfrist nutzen wird und somit die Maskenpflicht in der Schule zunächt beibehalten wird. „Bis Samstag, 2. April 2022, wird also § 2 der Coronabetreuungsverordnung eine Pflicht zum Tragen einer Maske in allen Innenräumen der Schule vorsehen. Danach endet diese Pflicht.

Auch die Testungen werden bis zu den Osterferien so wie bisher fortgeführt. „Für Nordrhein-Westfalen hat die Landesregierung entschieden, dass bis zum letzten Schultag vor den Osterferien, also dem 8. April 2022, die schulischen Testungen in allen Schulen und Schulformen in der derzeitigen Form fortgesetzt werden.

Abhängig vom regionallen Infektionsgeschehen kann danach eine Aufhebung aller Einschränkungen erfolgen, bitte informieren Sie sich diesbezüglich in der Presse oder auch auf unserer Homepage.

Mit freundlichen Grüßen,

D. Prömpers, Rektorin