Spende von Thalia/Mayersche für die Bücherei

Die KGS freut sich, aus den Händen von Thalia Jülich sowie Thalia Mayersche Heinsberg einen Spendenscheck in Höhe von 550€ in Empfang nehmen zu dürfen.

Schülersprecher Emil Knaup und Büchereileiterin Mareike Figgel freuen sich über den enormen Geldbetrag, der zur Aufstockung des Büchereibestandes verwendet werden soll. Schulleiterin Diana Prömpers bedankt sich bei den Filialleitungen von Thalia sowie Mayersche, die den Betrag aus dem Kult Club für die Schule zur Verfügung stellen.